Archives

Herdenimmunität

Herdenimmunität
weniger dumm

 
 
00:00 / 4:52
 
1X
 

Als Omi und Opi auf die Welt kamen hatten wir schon lange eine Impfung gegen Pocken. Allein 1870 waren in Deutschland 125 tausend Kinder und Erwachsene an einer Pockenepidemie gestorben. Die bekannten Namen Pasteur, Koch und viele mehr hatten für unsere Großeltern die Impfungen gegen Tetanus, Tollwut und andere tödliche Krankheiten erforscht und erschwinglich gemacht. Unsere Urgroßeltern haben viele Kinder an diesen und anderen impfbaren Krankheiten sterben sehen. Ohne Impfungen, ist es wahrscheinlich, dass es dich nicht geben würde.

Skeptisch sein

Skeptisch sein
weniger dumm

 
 
00:00 / 3:55
 
1X
 

Die Erkenntnis, dass wir uns alle überschätzen, sollte uns zu denken geben. Es gibt aber eine weltweite Bewegung von Menschen, die dies erkannt haben und zugeben, dass sie meistens falsch liegen. Dass es eine Tugend ist, seine Meinung zu ändern, wenn Argumente oder noch besser wissenschaftliche Beweise, diese widerlegen. Wir nennen uns Skeptiker.

Energie

Energie
weniger dumm

 
 

00:00 / 5:10
 

1X

 

Ich bin mir sicher, dass die meisten Menschen nicht wissen was Energie wirklich ist. Sie nutzen dieses Wort nicht im wissenschaftlichen Sinne, sondern haben es neu, sinnlos, belegt. Wenn man nämlich weiß, was Energie eigentlich ist, dann versteht man die Welt besser.

Diese Folge wie auch der Song Reap What We Sow (on the monkey swing) by Scomber (c) copyright 2018 stehen unter der Creative commons Namensnennung, Nicht kommerziell Lizenz 3.0