Fritzbox internes Fax immer besetzt

Heute haben wir lange damit gekämpft das unser bisher reibungslos funktionierendes Fax auf einmal die Anrufe nicht mehr angenommen hat. Die Fritzbox ist so eingerichtet gewesen, dass sie auf eine Telefonnummer reagiert um Faxe anzunehmen und eine weitere Nummer dafür da ist zu telefonieren.

Nach langem ausprobieren sind wir auf die Lösung gestoßen. Ein Handy nutzt die FritzFon App. Beim Anmelden vergibt die Fritzbox erstmal dieser App alle Telefonnummern. Das führt dazu, dass die Fritzbox nicht weis welchem Gerät sie die Faxanrufe zu leiten soll. Als Effekt ist ein ewiges Besetztzeichen zu vernehmen.

Lösung: In der Fritzbox-Oberfläche unter “Telefoniergeräte” die App suchen und dort die ankommenden Anrufe auf die Nummer beschränken, die für das Telefonieren gedacht ist. Die Lösung gilt auch für Telefone, die über S0 angeschlossen sind.

20 thoughts on “Fritzbox internes Fax immer besetzt

  1. Wow, vielen Dank!
    Hab ewig mit der Fritzbox gekämpft und bin dann endlich auf diese Seite gestoßen, danke!

  2. Google sei Dank ihren Beitrag gefunden. Bei mir ging immer alles aber seit ein paar Tagen Fritzfax dauer belegt. Keine Ahnung warum auf einmal die App geschadet hat, das Löschen hat das Problem erledigt.

    danke

  3. Hallo

    Jetzt haben wir 2018 und der Beitrag hat mir viel Recherchearbeit erspart.

    Vielen herzlichen Dank.

    Thomas

  4. 1000 dank auch von mir. Ich bin alle Menüs durch inkl Anleitung. Endlich diese Seite! Mega! Hast bei meiner Fritzbox 7360 geholfen

  5. Ich hatte ein ähnliches Problem, allerdings war meine Lösung eine andere. Ich nutze an einem Telekom VoIP Anschluss die DECT Funktion meiner FritzBox nicht (!) und habe am S0 eine Gigaset Basis angeschlossen (bessere Reichweite). In der Gigaset Basis habe ich meine ganzen MSN eingetragen (in der Fritz Box natürlich auch). Und obwohl ich in der Gigaset keine Empfangsgeräte für die Fax MSN definiert habe, hat die Fritz-Box die Anrufe an die Gigaset durchgesteckt. Effekt: Besetztzeichen. Erst als ich die FAX MSN an der Gigaset komplett gelöscht habe, hat die integrierte Fax-Funktion der Fritz Box das Fax angenommen. Lösung also: einfach Fax MSN in der Gigaset (oder jeder anderen Anlage) löschen

  6. Herzlichen Dank für diesen Hinweis. Auch hier hat der Tipp schnell und gut für Abhilfe gesorgt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.